DIY Peg Dolls

— enthält Werbung —


DIY Montessori Peg Dolls Kosmische Erziehung

Ich stöbere immer liebend gern bei Etsy, denn dort gibt es so viele zauberhafte Shops, die liebevoll gestaltete Spielsachen und Montessori inspirierte Materialien anbieten. Da ich mit Vorliebe solche Materialien selbst herstelle anstelle sie zu kaufen - ich mag einfach die persönliche Note - hole ich mir  eben immer gern Inspiration bei Pinterest und Etsy. So bin ich letztens über den Shop von Little Things Happy gestolpert und entdeckte dort die entzückenden Peg Dolls, welche Frauen aus aller Welt in verschiedenen traditionellen Kleidungen darstellen. Als ich diese Holzfiguren sah, dachte ich sofort an meine ältestes Herbstkind, der sich sehr für die vielfältigen Lebensweisen und Kulturen der Menschen interessiert. 

Schnell bestellte ich einen Satz an Holzrohlingen in meinem Lieblingsshop für Holzbedarf . Und nun konnte es auch schon losgehen. Anhand der Abbildungen im besagten Etsy Shop bemalte ich die einzelnen Rohlinge mit Acrylfarben. 

Dabei sind vorerst 11 Peg Dolls herausgekommen. Ich möchte diese jedoch noch nach und nach um einige weitere erweitern, so dass auch Südamerika abgedeckt ist und ebenso weitere indigene Völker (wie Aborigines und die Inuit) dabei sind. 


DIY Montessori Peg Dolls Kosmische Erziehung

Nachdem die Püppchen getrocknet sind, waren die Kinder ganz erpicht darauf, diese auf den Montessori Weltkartenteppich zu sortieren. Als Fehlerkontrolle habe ich unten farbige Punkte gemalt, welche die Farben der jeweiligen Kontinente repräsentieren. Für das ältere Herbstkind habe ich noch zusätzlich die genaueren Herkunftsländer geschrieben.


Ich finde, dass diese Holzpüppchen ein wunderbares Material sind, um Kinder für Diversitäten zu sensibilisieren. Es ist ein Material, das zur Völkerverständigung beiträgt und aufzeigt, dass die Welt bunt und vielfältig ist. 

DIY Montessori Peg Dolls Kosmische Erziehung

DIY Montessori Peg Dolls Kosmische Erziehung

DIY Montessori Peg Dolls Kosmische Erziehung

DIY Montessori Peg Dolls Kosmische Erziehung



Interessierst du dich für weitere Aktivitäten für den Weltkartenteppich? Dann schau doch mal hier:

 Die Welt ist bunt
Zuordnungsspiel für Anbaugebiete
Flora des Regenwaldes






Anmerkung: die Weltkarte, welche im Hintergrund auf den Bildern zu sehen ist, stammt aus dem Buch "Mein erster Weltatlas" der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? von Ravensburger.







Eure Sandra

Montessorientdecker
Ich bin ein #MontessoriEntdecker



        
                   


Kommentare

Beliebte Posts